Aktuelle News





Wir sind wieder da!

Nachdem wir leider längere Zeit nicht viele bis hin zu gar keine neuen Inhalte präsentieren konnten aufgrund von technischen Schwierigkeiten mit unserem Servern, haben wir nun wieder vollen Zugriff!

Auch wenn hier keine neuen Berichte erscheinen konnten, war natürlich trotzdem einiges los bei uns und wir möchten euch das natürlich nicht unterschlagen. Deshalb hier alle “verpassten” Newsbeiträge:


10.05.2009 - Überraschungsparty für Uli und Cord

Schon etwas länger her, aber nicht vergessen, ist die Überraschungsparty für Uli und Cord. Anfang Mai feierten wir ihr 30-jähriges Vereinsjubiläum in der Grillhütte in Müssen. Eine Fotoshow, die in Kürze auf eine humorvolle Art und Weise die Zeit von Uli und Cord in unserem Verein präsentierte, sorgte für viel Lachen und Freude bei allen. Eine DVD mit der Fotoshow bekamen die beiden als Geschenk. Dieser Abend wird wohl vor allem den beiden Hauptgästen lange in Erinnerung bleiben. In diesem Sinne: Auf die nächsten 30 Jahre!

Hier sind die Bilder...


Mai und Juni 2009 - Lehrgänge

Drei sehr interessante und informative Lehrgänge standen bei uns im Mai und Juni auf den Programm. Durch einen Sankaku-Lehrgang im Bereich Boden, einem 4 stündigen Kata-Workshop und einem Lehrgang für den 1. Kyu-Grad, sind unsere Prüflinge nun hoffentlich bestens vorbereitet für die am 28.6. anstehende Kyu-Prüfung auf Bezirksebene. Viel Glück euch allen!


26.06.2009 - Schützenumzug

Anlässlich des diesjährigen 500 jährigen Jubiläums des Schützenvereins der Stadt Lage, wurden auch viele Vereine dazu aufgerufen, am traditionellen Umzug der Schützen durch die Stadt, am 21.06.09, teilzunehmen und sich zu präsentieren. Auch wir waren als Judo-Abteilung des SuS Lage mit 16 Mitgliedern dabei und sorgten wohl, neben den Schützen selbst, für die meiste Aufmerksamkeit durch unsere weißen Anzüge. Dass wir oft mit der nicht mal angetretenen Sportart Karate verwechselt wurden, zeigte uns mal wieder, dass wir mehr Werbung für die Sportart Judo und unseren Verein machen sollten. Der etwa zweistündige Umzug begann um ca. 15.00 Uhr an der Eichenallee und verlief durch die geschmückte Lagenser Innenstadt über den Sedanplatz und wieder zurück zum Jahnplatz. Der gesamte Festzug fasste etwa 800 Personen und sorgte dafür, dass geschätzt ganz Lage an den Straßen zuschaute. Wir bedanken uns herzlich bei allen Mitgliedern, die Zeit gefunden haben unsere Abteilung zu präsentieren.

Hier sind die Bilder...


Judowerte

Höflichkeit

» Die 10 Judowerte